Khom – Intrigenspiel und Zielverfolgung

Die wenigsten Kampagnen werden wahrscheinlich zu Ende gespielt – so realistisch muss man schon sein. Früher oder später begegnen sie alle dem gemeingefährlichen „Luft raus“ Phänomen.

Die Aufgabe, vor der man als SL nun also steht, ist diesen Punkt so weit wie möglich nach hinten zu verschieben. Gänzlich verhindern wird man ihn wahrscheinlich nicht können.

Als ich die Khom damals geleitet habe, haben mir zwei Dinge wesentlich geholfen: Aufbackbrezn und Kaffee … äh natürlich Intrigenspiel und Zielverfolgung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.